Der Blick bis zum Horizont, das Rauschen der Wellen, salzige Luft, Füße im Schlick, Haare im Wind zerzaust: Das Meer ist ein Sehnsuchtsort - Inbegriff von Freiheit und Weite.

Wenn starke Stürme die Wogen aufpeitschen, sich Wellen kraftvoll am Ufer brechen, sind am Meer aber auch die Macht der Natur und die eigene Begrenztheit spürbar.

 

Meeresstimmungen 2019

(Auswahl)

Meeresstimmungen 2018

(Auswahl)

Meeresstimmungen 2012 bis 2017

(Auswahl)